Pinselreinigung mit dem Sigma Spa Glove #SpaGloveSunday

Von meiner USA Reise habe ich neben einigen tollen Pinseln und MakeUp auch einen Handschuh zur Reinigung meiner Pinsel mitgebracht. Dieser ist von der Firma Sigma, aus Silikon und nun bereits in einer zweiten aktualisierten Edition erschienen. Die neueste Version bekommt man bei eBay für um die 40 Euro. Ich habe beide Varianten im Laden vor Ort verglichen und mich letztlich für die neue Variante entschieden, da diese doch anders strukturierte Oberflächen hat und mir auch die Verkäuferin dazu riet, da er noch gründlicher reinigen soll.

Für eine neue, andere Art der Pinselreinigung habe ich mich interessiert, weil ich in die Mitte der Pinsel (gerade bei denen die ich für Creme Lidschatten und Concealer verwende) immer sehr schlecht ran gekommen bin und ich viel Mühe hatte, die Make Up Reste hier herauszubekommen.

Das Fazit nehme ich einmal direkt vorweg, da es doch das ist was am meisten interessiert. Danach kommt anhand einiger Bilder eine Erklärung wie man diesen Handschuh anwenden kann. [Weiterlesen...]

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Mohnkuchen mit Streuseln

Bei uns in München gibt es einen Bäcker, der einen wirklich sehr leckeren Mohnkuchen verkauft. Er hat einen nicht zu hohen Boden, eine köstliche Mohnmasse und obendrauf große Streusel mit Puderzucker bestreut. Dieser Kuchen ist einfach himmlich und da ich ihn mir dann ab und an mal kaufte war ich doch neugierig, ob ich es schaffen würde ihn nachzubacken. Auf Basis eines Rezeptes das ich (meine ich) bei lecker.de gefunden hatte änderte ich ein wenig ab und siehe da, das Projekt war tatsächlich gelungen.

4*

[Weiterlesen...]

Gefällt mir(4)Gefällt mir nicht(0)

Test KitchenAid Standmixer & Maracuja Smoothie

Eigentlich sollte es ja der Stabmixer von Kitchenaid in der akkubetriebenen Version werden, allerdings war er nachdem ich mich genauer darüber informiert hatte für meine Zwecke nicht mehr so interessant. In erster Linie lag es daran, dass man den Akku für das Laden aus dem Gerät herausnehmen und ihn in ein (nicht zu kleines) Ladegerät stecken muss. Praktischer hätte ich gefunden, wenn es zum Mixer einen Halter gegeben hätte, in den man den Mixer stellen kann und er dort kontinuierlich geladen wird (so wie bei einer elektrischen Zahnbürste zb). Außerdem war mir das Eiscrushen nicht ganz geheuer. Hierfür gibt man nämlich die Eiswürfel in einen Mixbecher und hält den Stabmixer rein. Dieser Becher ist oben aber nicht abgeschlossen, so dass ich mir gut vorstellen konnte dass das Eis dabei herausspringt.

Statt also auf den Stabmixer zu setzen, sollte es der Standmixer 5KSB5553 von KitchenAid sein.

*4

[Weiterlesen...]

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Tiramisu im Weckglas

Tiramisu ist ein Dessert das -wie ich finde- wirklich immer geht. Was ich daran aber weniger mag ist der recht hohe Fettgehalt, der die Creme oftmals auch schwer und wenig locker schmecken lässt. Deswegen besteht meine Creme neben Mascarpone aus Quark, das Eiweiß der Eier wird aufgeschlagen. Ergebnis ist ein wirklich sehr köstliches Tiramisu, das bei Gästen und mitgebracht immer sehr gut ankommt.

*4

[Weiterlesen...]

Gefällt mir(1)Gefällt mir nicht(0)
Folgen

Erhalte eine E-Mail Nachricht sobald ein neuer Beitrag online gegangen ist.