Wildreissalat mit Putensteak

In letzter Zeit versuche ich wieder verstärkt meinem Ziel gerecht zu werden, mehr Rezepte von überkontinentalen Blogs bzw. Webseiten zu kochen. Dabei habe ich wie schon öfter ein Rezept von Lorna Jane’s Move Nourish Believe gekocht. Dieses mal: “Turkey Steaks With Wild Rice Salad” es war super fein, deswegen gibt es meine leicht angepasste Version heute für euch.

1*

Bei der Rezeptwahl spielt seit einiger Zeit auch eine Rolle, welche Nährwerte (auch Makros genannt) ein Gericht mit sich bringt. Denn seitdem ich den BBG von Kayla Itsines mache, achte ich hierauf verstärkt. Seit etwa 2 Monaten tracke ich meine Makros zudem mit der App Lifesum. Daher werde ich bei neuen Rezepten nun immer die Nährwerte mit angeben und wann ich dieses Gericht in meinen Tag packen würde. kcal = Kilokalorien, KH = Kohlenhydrate, F = Fett und E = Eiweiß

Nährwerte pro Portion (bei 2 Portionen):

575 kcal | 56 g KH |18 g F | 46 g E || Mittags

Das Gericht ist sehr fruchtig, ich liebe solche Salate da sie sehr erfrischend sind.

Für den Wildreissalat (2 Portionen):

pro Portion: 394 kcal | 51g KH | 15 g F | 12g E

  • 90 g Wildreis
  • 20 g Walnüsse
  • 2 EL (16 g) getrocknete Cranberries
  • 20 g frischen Koriander gehackt (alternativ getrockneten)
  • 10 g Kürbiskerne
  • 20 g Edamame (gefroren)

fürs Dressing:

  • 40 ml Orangensaft
  • 20 ml Zitronensaft
  • 1 TL (ca. 6 g) Honig
  • 10 ml Macadamianussöl
  • 1 MS Orangenschale Bio
  • 1 MS Zitronenschale Bio

1. Reis nach Anleitung kochen. Währenddessen Walnüsse, Kürbiskerne und Koriander hacken und mit den Cranberries in eine Schüssel geben.

2. Reis abschütten und nochmals etwas Wasser für die Edamame aufsetzen. Wenn es kocht, Edamame hereingeben und 5 min. blanchieren. Die Bohnen lassen sich anschließend leicht aus der Hülse entfernen.

3. Für das Dressing alle Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Edamame Bohnen und Dressing zu den restlichen Zutaten geben und vermengen.

Für das Putenbruststeak: 

pro Portion: 181 kcal | 5g KH | 3 g F | 34 g E

  • ca. 280 g Putensteak
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 2 MS Orangenschale
  • 2 MS Zitronenschale
  • 1 TL (ca. 6 g) Honig

1. Ofen auf 180°C vorheizen. Putensteak in etwas Sonnenblumenöl kurz von beiden Seiten anbraten und in eine ofenfeste Form legen.

2. Übrige Zutaten zu einer Marinade vermengen und über das Fleisch geben.

3. Im Ofen 10 min. backen, herausnehmen und mit dem Wildreissalat servieren.

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Sag deine Meinung

*

Folgen

Erhalte eine E-Mail Nachricht sobald ein neuer Beitrag online gegangen ist.