Salat mit Zitronen-Chili Huhn und Honig Dressing

Eines unserer Lieblingsrezepte – gerade im Sommer – ist ein bunt gemischter Salat mit angebratenem Hühnchen. Das Fleisch mariniere ich vorher in einer speziellen Vinaigrette die ich mir mal irgendwann zusammengemischt habe und seitdem auch gerne an Freunde weitergegeben habe, weil sie super ankam.

*1

Zutaten: 

für den Salat:

  • 10 Blätter Salat
  • 1 Handvoll Rucola
  • 1/2 Paprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 6-8 Cocktailtomaten
  • 200 g Hühnchenfilet

für das Dressing:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 2 TL Honig Senf (alternativ geht auch mittelscharfer)
  • 2 TL flüssigen Honig
  • Salz
  • Pfeffer

für die Vinaigrette: 

  • 2-3 EL Sonnenblumenöl
  • 1/2 TL Chili (wer es nicht gerne pikant mag, etwas weniger)
  • 2 TL flüssigen Honig
  • 2 TL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

1. Aus den Zutaten die Vinaigrette zusammenmischen. Huhn in schmale Streifen schneiden und in der Vinaigrette mind. 30 min ziehen lassen. Je länger es darin ruhen kann, desto intensiver der Geschmack.

2. Zutaten für das Dressing vermengen und in eine große Schüssel geben.

3. Zutaten für den Salat waschen. Blätter schleudern und klein schneiden. Paprika, Gurke und Tomaten in kleine Stücke schneiden. Alles auf das Dressing in die Schüssel geben aber noch nicht vermischen.

4. Fleisch in einer kleinen Pfanne goldbraun anbraten. Hier ist ein wenig vorsicht geboten, da es wegen dem Honig schnell Farbe annimmt.

5. Salat mit dem Dressing vermengen, auf Teller verteilen und sofort das angebratene Fleisch darauf anrichten.

Genießt es und alles Liebe

loving-this_signature

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich wenn du meinem Blog folgst

star Mail     star Bloglovin     star Pinterest     star Facebook

Gefällt mir(1)Gefällt mir nicht(0)

Sag deine Meinung

*

Folgen

Erhalte eine E-Mail Nachricht sobald ein neuer Beitrag online gegangen ist.