Knusprige Salami Pizza

Pizza_Fertig

Zutaten für ein Blech oder zwei Pizzen:

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 165 ml lauwarmes Wasser
  • 7 g Salz
  • 40 g Hefe
  • 8 g Öl

Für den Belag:

  • 200 g passierte Tomaten
    (gibt es in dieser Größe im 3er Set von Pomito)
  • 2 Prisen Zucker
  • etwas Salz
  • getrockneten Oregano
  • 150 g geriebener Mozzarella
  • Salami (oder anderer Belag nach Belieben)

Zubereitung:

1. Hefe im Wasser auflösen.

2. Übrige Zutaten hinzugeben und zu einem glatten Hefeteig verkneten.

3. Ofen auf 50°C heizen, ausstellen und den Teig in einer Schüssel abgedeckt 30-50 min. gehen lassen.

4. Nochmals durchkneten und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen. Noch besser geht es wenn ihr ihn auf einer Silikonmatte ausrollt und danach auf das Backpapier legt.

5. Passierte Tomaten auf dem ausgerollten Teig verteilen, etwas Zucker und reichlich Oregano darübergeben.

6. Mit Mozzarella bestreuen und Salami darauf verteilen. Gut passt auch Peperoni.

Collage_1

7. Den Ofen auf 270°C  Ober- und Unterhitze vorheizen (wenn möglich auch bis 300°C). Erst dann das Blech in den Ofen geben und ca. 7 min auf der untersten Schiene backen. Das ist ganz wichtig, denn so wird sie von unten richtig knusprig.

Lasst es Euch schmecken – es ist so einfach :)

loving-this_signature

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich wenn du meinem Blog folgst

- per E-Mail unten rechts star
über Bloglovin star
über Pinterest  star
bei Facebook star

Gefällt mir(1)Gefällt mir nicht(0)

Kommentare

  1. Britta meint:

    Ich mache Pizza jetzt nur noch nach Deinem Rezept, Steffi! Nach mehrfachen ausprobieren, wird es eigtl immer nur noch besser :) Daumen hoch!

    Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Sag deine Meinung

*

Folgen

Erhalte eine E-Mail Nachricht sobald ein neuer Beitrag online gegangen ist.