Kirschkuchen mit Schokoladenstückchen

Bild

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 150 g Puderzucker
  • 200 g weiche Butter
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 300 g Kirschen aus dem Glas
  • 100 g Schokolade

Zubereitung:

1. Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.

2. In einer anderen Rührschüssel Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Butter und Mehl hinzugeben und zu einem homogenen Teig verrühren.

3. Vanillezucker und Backpulver dazugeben und den Eischnee unterheben.

4. Kirschen und gehackte Schokolade dazugeben. Ich habe hier Nougatschokolade genommen, ihr könnt aber auch jede andere beliebige Schokolade kleingehackt verwenden.

5. Bei 180°C 40 min. backen. Ofen ausstellen und noch weitere 5 min. die Restwärme ausnutzen.

Den Kuchen habe ich in meiner neuen Springform mit Rohrboden von Kaiser gebacken. Einen kurzen Testbericht findet ihr hier.

loving-this_signature

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich wenn du meinem Blog folgst

- per E-Mail unten rechts star
über Bloglovin star
über Pinterest  star
bei Facebook star

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Sag deine Meinung

*

Folgen

Erhalte eine E-Mail Nachricht sobald ein neuer Beitrag online gegangen ist.