Kosmetikpinselset von da Vinci

Für meinen ersten Blog-Beitrag habe ich mir mein Pinselset von der Firma da Vinci ausgesucht, das ich mittlerweile schon seit 2011 besitze und (fast) jeden Tag sehr gerne verwende. Es ersetzte ein recht günstiges von Tchibo, welches ich mir einige Jahre zuvor angeschafft hatte. Für einen Austausch hatte ich mich entschieden, weil ich auf Pinsel von besserer Qualität umsteigen wollte, da auch meine Beautyprodukte größtenteils und peu à peu immer hochwertiger wurden. Makeup Produkte verwende ich gerne von Bobbi Brown, Lancôme und Dr. Hauschka.

Pinselset_bearbeitet-2

Nach einiger Recherche entschied ich mich für die Firma da Vinci, da mir der Internetauftritt sowie die Auswahl gut gefiel und ich es sympathisch fand, dass diese Pinsel noch von Hand in Deutschland gefertigt werden. Außerdem hatte ich einige positive Rezensionen auf Amazon zu diesen Pinseln gefunden, was mich in meiner Entscheidung noch bestätigte. Die Wahl fiel schließlich auf die Professional Linie. Da Vinci schreibt hierzu “Von Profis entwickelt, für Profis gemacht!” – das hörte sich nach hochwertigen Produkten an :)

In mein Set wanderten nicht nur Echthaarpinsel sondern auch Kunstfaserpinsel, da sich letztere besonders gut für den Auftrag von Creme Lidschatten und Creme Eyeliner (ich verwende die von Bobbi Brown) sowie Concealer eignen.

Das Pinseletui ist ebenfalls von da Vinci (Professional Lederetui, 31,5 cm breit und 30,5 cm hoch in aufgeklapptem Zustand), hat insgesamt 6 Einstechfächer, wobei jedes hiervon auch Platz für zwei Pinsel bietet, sofern sie einen schmalen Stil haben.

Für die Aufbringung von Creme Lidschatten (den ich in der Regel als Base verwende) habe ich mich für den Concealerpinsel (Synthetikfaser) in Größe 8 entschieden. Einen für hellen und einen für dunklen Lidschatten. Der dritte Pinsel im Bild ist sehr gut für Puderlidschatten geeignet: Blender oval (Naturfaser) Größe 10. Meist trage ich darüber den Long Wear Gel Eyeliner von Bobbi Brown auf, der einfach eine tolle Konsistenz hat und den ganzen Tag hält. Hierfür verwende ich den Concealerpinsel in der Größe 4.
Zur Korrektur der Brauen habe ich zum einen ein Bürstchen und ebenfalls einen da Vinci Pinsel: Augenbrauenpinsel schräg, Größe 8. Als Concealer unter dem Auge nehme ich einen von Lancôme, den ich auch mit dem Concealer Pinsel auftrage, Größe des Pinsels ist hier 12, da es sich mit dieser Pinselbreite schön verblenden lässt.
Der Rougepinsel ist wieder aus Naturfaser, nämlich aus braunen Ziegenhaaren (Rougepinsel oval).

Alle Pinsel sowie das Etui habe ich bei Amazon bestellt, da der Preis hier sehr gut war und alle Produkte von und über Amazon verschickt wurden.

Habt ihr auch solch ein Pinselset? Oder Fragen, die ich euch beantworten kann? Dann freue ich mich über eure Kommentare! :)

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Sag deine Meinung

*

Folgen

Erhalte eine E-Mail Nachricht sobald ein neuer Beitrag online gegangen ist.