French Manicure mit CND Shellac

Etwas lang ist es her, dass ich zuletzt etwas über meinen liebsten Nagellack geschrieben: Shellac von CND.

Das möchte ich nun mit zwei Posts nachholen und zum einen das Ergebnis meiner French Manicure mit Shellac zeigen und meinen Swatches Fächer.

Die French Manicure lässt sich mit den Shellac Produkten wirklich absolut genial zu Hause machen. Es würde bei mir sicherlich länger als eine Woche halten, allerdings sieht man nach ca. 7 Tagen den Rand am rauswachsenden Nagel, so dass ich es dann meistens abmache. Ich werde mal versuchen, diesen Beitrag um ein entsprechendes Foto zu ergänzen.

Für French nehme ich die beiden Lacke “Clearly Pink” und “Studio White”:

1*

 Beide bilden ein absolutes Dreamteam zusammen. Clearly Pink schafft einen Hauch rosa auf der gesamten Nagelfläche, Studio White setzt sich dazu in einem schönen weiß auf der Nagelspitze ab.

Ihr bekommt damit folgendes Ergebnis:

2*

 

1. Nagelplatte mit Scrub Fresh reinigen und anschließend sofort den Basecoat auftragen. 10 Sek. unter die Lampe.

2. Mit Cleary Pink den kompletten Nagel lackieren, versiegeln und 2 min. unter die Lampe.

3. Jetzt wird es ein kleines bisschen tricky, aber keine Angst mit etwas Übung schafft das wirklich jeder: mit Studio White die Nagelspitze einstreichen. Bei mir gelingt es am besten wenn ich in kleinen Strichen von Richtung Nagelbett runter zur Nagelspitze streiche. Auch hier unbedingt versiegeln. Man sollte aufpassen, dass das weiß zwar deckt, die Schicht aber trotzdem nicht zu dick wird, ansonsten sieht der Nagel von der Seite betrachtet einfach nicht schön aus… 2 min. unter die Lampe.

4. Mit Topcoat versiegeln, 2 min unter die Lampe und mit Alkohol die sog. Schwitzschicht entfernen. Tadaaaa. Fertig :)

Zuletzt habe ich mich informiert ob man nicht mit einer LED Lampe besser bedient wäre. Dabei habe ich rausgefunden, dass man mit einer 36 W starken LED Lampe die jeweiligen 2 min. Trocknungszeit auf 30 Sek. verkürzen könnte. So eine Lampe habe ich bisher noch nicht gefunden. Ich bin aber überzeugt, dass es das auch bald geben wird und werde dann meine normale Röhrenlampe durch diese austauschen. Oder hat jemand von euch evtl. solch eine Lampe und kann mir einen Tip geben? :)

Eine vollständige Anleitung zur Verwendung von Shellac findest du hier.

loving-this_signature

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann freue ich mich wenn du meinem Blog folgst

star Mail     star Bloglovin     star Pinterest     star Facebook

 

Gefällt mir(0)Gefällt mir nicht(0)

Sag deine Meinung

*

Folgen

Erhalte eine E-Mail Nachricht sobald ein neuer Beitrag online gegangen ist.